Hundehalterhaftpflichtversicherung

Bei Schäden gut abgesichert

Auch dem treuesten Begleiter auf vier Pfoten können einmal die Nerven durchgehen. Für entstandene Schäden haften Sie als Besitzer persönlich. Umso wichtiger, im Fall der Fälle gut abgesichert zu sein.

Der Hund ist der beste Freund des Menschen – doch auch er kann mit ungestümem Verhalten große Schäden anrichten. In vielen Bundesländern sind Hundebesitzer daher zum Abschluss einer Hundehaftpflichtversicherung verpflichtet.
Welche Bundesländer dazugehören, können Sie der Hundeverordnung entnehmen.

Aber auch ohne gesetzliche Regelung ist der Abschluss empfehlenswert. Denn wenn euer vierbeiniger Freund einen Schaden anrichtet, haften ihr für alle Personen-​, Sach- und Vermögensschäden persönlich und in voller Höhe. Ein finanzielles Risiko, das nicht zu unterschätzen ist.

Bulldogge Hundeversicherung

Wogegen bin ich abgesichert?

Hundehaftpflichtversicherung bietet Ihnen umfassenden Schutz bei verschiedenen Versicherungssummen für Personen-​ und Sachschäden sowie Vermögensschäden. Der Versicherungsschutz besteht auch, wenneuer Hund ohne Leine spazieren führen und dieser einen Schaden anrichtet. Nur in Einzelfällen kann der Versicherungsschutz ausdrücklich an einen Leinenzwang gebunden sein.

Neben euch als Hundehalter sind auch eure Familie, Freunde, Bekannte und Nachbarn abgesichert, die ab und an auf euern Hund aufpassen. Wird der Hüter von eurem Hund gebissen, kommt eure Hundehaftpflichtversicherung für den Schaden auf.

Sachschaden

Euer Hund spielt während eines Spaziergangs mit einem anderen Hund. Plötzlich beißt er seinen Spielkameraden, der daraufhin von einem Tierarzt behandelt werden muss.

Personenschaden

Dein Hund läuft unvermittelt auf die Straße. Ein Fahrradfahrer muss ihm ausweichen und stürzt. Es fallen Kosten für die Behandlung und Schmerzensgeldzahlung an.

Vermögensschaden

Der verunfallte Fahrradfahrer ist Dachdecker und kann für eine Weile seinen Beruf nicht ausüben. ihr müsst für den Verdienstausfall aufkommen.

Sachschaden

Ihr sind bei Freunden zu Besuch und euer Hund reißt eine teure Vase vom Tisch. Die Kosten für den Ersatz des beschädigten Gegenstandes übernimmt die Versicherung.